1w6 - Ein Würfel System - Einfach saubere, freie Rollenspiel-Regeln

Technophob

strict warning: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0062791/1w6-drupal/modules/book/book.module on line 559.
Bild von Drak

Technophob bietet dir Techschmuggel in ferner Zukunft, wo das System Wissen begrenzt.

Wenn 3D-Drucker alles herstellen können, aber nicht dürfen, und deine Kaffeemaschine sich selbst zerstört, wenn deine Kaffeelizenz ausläuft, dann ist Techschmuggel Widerstand und Handwerk Rebellion.

Anachronistische Hacker, Terraner mit Pflanzen-Symbionten, die Realität verzerrende Fuchsmenschen und fanatische Psi-Echsen stellen sich gegen den Schwarm, KIs und die allumfassende Kontrolle des Systems.

Wenn Flüge zwischen den Sternen ein Leichtes sind, aber für die meisten zu teuer, und Informationen über Lichtjahre reisen, aber nicht Alle erreichen, dann ist Wissenschaft Verrat und Hacken Terrorismus.

Das erste Quellenbuch zu RaumZeit.

Bist du bereit, für deine Freiheit zu kämpfen?

Inhalt

Regeln

Welt

Willkommen auf „Traum Anderer“!

Wo Abenteuer beginnen und Charaktere sich treffen.

Die Raumstation „Traum Anderer“ ist ein Schmelztiegel illegaler Elemente. In ihren rostenden Stahleingeweiden treffen sich gefallene, fanatische Synachu-Krieger, ausgestoßene Terraner mit fremdartigen Symbionten-Kräften, anachronistische Hacker-Anarchisten und von ihrem Clan getrennte, fuchsartige Ranmex, um sich zu rehabilitieren, eine Zukunft oder auch nur eine Zuflucht zu finden, der allumfassenden Macht des Systems zu entfliehen oder sich auf die Dinge vorzubereiten, die kommen werden.

Sie alle finden ein Auskommen im Tech-Schmuggel, denn wo immer Regierungen ihren Bürgern Technologien vorenthalten, gibt es einige, die viel Geld dafür zahlen um doch an ihren Segnungen Teil zu haben – sei es, um Leben zu retten, um Macht zu erringen oder einfach um ihre Bedürfnisse zu stillen. In „Traum Anderer“ suchen sie die Bar von Kjeol auf, der gerade noch außerhalb des festen Griffs des Systems Technologieschmuggler koordiniert. Kjeol sucht immer fähige Leute, die den Mut haben, unter der stetigen Überwachung des Systems hindurchzuschlüpfen, um den unstillbaren Hunger der Beherrschten nach Technologie zu befriedigen – und dabei selbst einen guten Schnitt zu machen.

Wagst du den Schritt in ihre Welt?

Dann folge Sven, Ines, Jochen, Luna und Tamara, während sie ein neues Abenteuer im RaumZeit-Universum beginnen – und verabrede dich mit deinen Freunden, um eure ganz eigene Geschichte zu erschaffen.

Technophob Betatest

Technophob wird auf einer eigenen statischen Seite entwickelt. Bisher haben wir etwa 100 Seiten Text, großteils bereits gut zu lesen. Abschnitte, die wir fertig und überarbeitet haben, kommen hier auf die Seite. Die Neusten findest du immer unter dem Stichwort Technophob.

Wenn dich das interessierst, findest du unsere Arbeitsdokumente live unter

Was uns bisher vor allem fehlt sind Bilder. Wenn euch also das Konzept gefällt und ihr Bilder beisteuern wollt, meldet euch bitte!

→ arne_bab ät web . de, E-Mail Formular, Forum oder Kommentar.

Das RaumZeit-Universum entwickeln wir in der High-Power-Kampagne Wächter der Zeit (v.a. inside, unser SL).

Das Konzept für Technophob ist zu großen Teilen aus der Zweitkampagne Kleine Schiffe hervorgegangen.

Viel Spaß beim Lesen!

Wenn es Technophob gefällt oder du etwas findest, das noch fehlt (oder sonst etwas anmerken willst), würden wir uns über einen Kommentar freuen!


Das 1w6-System ist ein schlankes, frei lizensiertes (GPL), universell einsetzbares Rollenspielregelwerk, das es Weltenbastlern und Spielleitern erleichtern soll, ihre Welt oder Kampagne als Rollenspiel zu veröffentlichen.

Das RaumZeit Universum ist eine frei lizensierte Science-Fiction Welt, die Inspirationen aus Starcraft® und Dune® mit einem System am Bruchpunkt und Ideen aus Gurps® Space zu einem epischen Rollenspiel entwickelt.

Technophob ist ein Kampagnenband für RaumZeit, der mit Techschmuggel die Konflikte zwischen Gesetzen, Kontrolle, Technologie und Ethik ins Rampenlicht rückt und zu einer von Shadowrun® inspirierten Plotstruktur verwebt.

Wir hoffen, bald noch mehr 1w6 basierte RPGs von anderen zu sehen. Solltest du eins geschrieben haben, sag es uns bitte im Forum oder privat, damit wir es verlinken können.

Starcraft® ist eine Marke von Blizzard Inc., Dune® ist eine Marke von Herbert Limited Partnership und wurde von Frank Herbert geschrieben, Gurps® ist eine Marke von Steve Jackson Games und Shadowrun® ist eine Marke von Catalyst Game Labs. Es gibt keine direkten Verbindungen mit diesen Systemen und Welten. Sie sind für uns allerdings eine wichtige Inspirationsquelle, da wir sie selbst begeistert lesen, bzw. spielen.

Dieser Text ist mir was wert: Flattr this ?

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (4 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Inhalt abgleichen
Über 1w6
Downloads
GNU General Public License v3
GNU General Public License v3
Flattr this ?

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Bist du ein biologisches Wesen? (4 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung zählt!)
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Kommentare



„Durch das fixe Regelsystem haben wir nur sehr wenig Zeit auf Regelebene verbracht und hatten mehr Muße, auf das Setting einzugehen.“
— PiHalbe: Mutant — Under­gångens Arvta­gare
    was Leute sagen…